Die Ringer des AV Germania Markneukirchen müssen am Samstag beim Tabellenführer in Aue antreten. Der Hinkampf in Markneukirchen wurde nur knapp verloren. Es gab viele enge Duelle in den einzelnen Gewichtsklassen. Deshalb ist wieder mit spannenden Kämpfen zu rechnen. Beginn in Aue ist 19.30 Uhr in der Sporthalle an der Rudolph – Breitscheid – Straße am Berufschulzentrum.

Am Samstag treten die Ringer des AVG beim Tabellenführer Erzgebirge Aue an